Veranstaltungen 2017
  Mitgliederversammlung - Wahlen und Referat "Gesunder Schlaf"
 
Ende Januar fand die Mitgliederversammlung statt, zu der abermals 50 Mitglieder erschienen waren. Die Tische waren wunderbar frühlingshaft geschmückt von der vereinseigenen „Floristin“ Thea Weigt, die diese Aufgabe seit Jahren mit Liebe und viel Engagement übernimmt.  Bürgermeister Schifferer bedankte sich beim Vorstand für die aktive Vereinsarbeit und gab der Hoffnung Ausdruck, dass dieser Verein noch lange Bestand haben möge.
 Die Vorsitzende, Ingrid Tauer, dankte allen, die sich um die Belange des Vereins in 2016 gekümmert hatten und gab einen Ausblick auf das Jahresprogramm 2017.Neben den beliebten Betriebsbesichtigungen von in Passau und Umgebung ansässigen Firmen finden Ausflüge statt. Die aktiveren Mitglieder können ihren Bewegungsdrang wieder beim Kegeln oder kleinen Wanderungen ausleben. Der Jahresausflug führt in diesem Jahr zum Waldwipfelweg in St. Englmar.
 Bei der nach Satzung erforderlichen Neuwahl wurden im Amt bestätigt: Ingrid Tauer, Vorsitzende, Wolfram Hirthe, 2. Vorsitzender Karin Hirthe, Schriftführerin.
 
Da sich der bisherige Kassier Reinhold Eder altersbedingt nicht mehr zur Wahl stellte, musste für ihn Ersatz gesucht werden, was sich jedoch nicht als einfach erwies. Schlußendlich wurde Elisabeth Schmid als Kassiererin gewählt.
Ingrid Tauer dankte Reinhold Eder für seinen langen, zuverlässigen Einsatz als Kassier im Gartenbauverein; dankenswerterweise wird er sich weiterhin um den Internet-Auftritt des Vereins kümmern. Als Kassenprüfer wurde Rudi Darra gewählt.
Im Anschluß an die Mitgliederversammlung hielt Herr Dr. Prügl, Chefarzt der internistischen Abteilung im Krankenhaus Wegscheid, einen Vortrag zum Thema „Gesunder Schlaf“. Das Thema, das uns alle angeht, fand großen Zuspruch, denn im Schlaf bündeln wir unsere Kräfte für alle Tagesaktivitäten.       

 

           

 


   Feb. 
Kegeln im HdG    
    März  Feuerwehr Neuhaus  Festplatz am Inn 
      April  Kegeln                       
    Sa. 6.Mai    Radiessen
                 
 Bei schönstem Frühlingswetter und guterBeteiligung
                   ein gelungener Nachmittag in angenehmer Runde.

        18.Mai  Besichtigung der Metzgerei Königsbauer in Passau 

      
                               In "hygienischer Verkleidung" bei der Metzgerei Königsbauer

       24.Juni   Wandern und Einkehr in Kneiding
      14.Juli      Unser Verein on tour
Der diesjährige Jahresausflug führte die Mitglieder des Vereins in den Bayerischen Wald.Erste
Station war das Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck, wo bei einer Glasbläservorführung die erstaunliche Wandlung
eines Glasklumpens in eine Vase bzw. einen Vogel verfolgt werden konnte. Die vielen unterschiedlichen Geschäfte
auf dem Gelände wurden erkundet und eine erste Stärkung fand im Gasthaus und Cafe statt. Viel Freude machte
den Gartlern der wunderschön gestaltete Garten mit Wasserlauf, See und blühenden Stauden aller Farben, ergänzt
durch bunte Glasskulpturen.Nach kurzer Weiterfahrt erreichte die Gruppe den Waldwipfelweg in Maibrunn bei
St. Englmar. In luftiger Höhe und bei herrlichem Weitblick führt der Weg zum Natur Erlebnis-Pfad sowie dem Pfad
der optischen Phänomene. Viel Spaß hatte die Gruppe bei den Mitmach-Stationen zum Erleben, Lernen und
Begreifen. Eine besondere Herausforderung war das Haus am Kopf, in dem alles völlig verdreht ist und durch die
zusätzliche Längs- und Querneigung unsere Wahrnehmung und für manchen das Wohlbefinden auf der Strecke blieben.
Gut gelaunt und froh über das stabile Sonnenwetter wurde die Heimreise angetreten 


    Juli 2017    Unser Gartenbauverein ergänzt eine Streuobstwiese
Vorstand und Beirat des Gartenbauvereins Neuhaus haben die Pflanzung eines Apfel- sowie eines Birnbaumes vorgenommen.
Beide Bäume waren durch den Landkreis Passau finanziert worden. Sie verschönern jetzt eine an der Innstraße gelegene
Streuobstwiese. Die Pflanzung von Bäumen ist eine langjährige Tradition und wurde bereits mehrmals in den vergangenen
Jahren im Gemeindegebiet vorgenommen unter anderem im Kindergarten, im Garten des Altenwohnstifts sowie an der Innlände.
Im gemütlichen Cafe Genußecke bei der Gärtnerei Peschl wurde die erfolgreiche Pflanzung bei Kaffee und Kuchen gefeiert









 

 

 

 

 


                                                              zurück

   

© GBV Neuhaus a. Inn